Magnetrans® forte 150 mg Hartkapseln

Magnetrans® forte 150 mg Hartkapseln (Wirkstoff: schweres Magnesiumoxid) werden angewendet bei nachgewiesenem Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe)ist. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: Juli 2017

Magnetrans® extra 243 mg Hartkapseln

Magnetrans® extra 243 mg Hartkapseln (Wirkstoff: schweres Magnesiumoxid) werden angewendet bei nachgewiesenem Megnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: Juli 2017